Rumänien - Hotels

Es hat sich viel getan in Rumänien in Bezug auf den Fremdenverkehr. Gerade was Hotels betrifft, bleiben keine Wünsche unerfüllt. Denn inzwischen gibt es immer mehr Hotels, die sich mit 4 oder 5 Sternen zieren dürfen. In diesem harten Verdrängungswettbewerb schließen sich immer mehr Hotels den großen Hotelketten an. Es stehen über 2.000 Hotels in ganz Rumänien zur Verfügung - alleine in Bukarest sind es an die 190 Hotels. Für ein Wochenende in einem 5 Sterne - Hotel muss man um die 400 Euro einkalkulieren.

Hotels in Rumänien - Gebiet
Rumänien - hier gibt es alle Arten von Hotels

Gute und günstige Hotels in Rumänien

Dies zeigt, wie stark sich in den letzten Jahren die Standards verändert haben. Es gibt aber noch ein viel breiteres Übernachtungsangebot. Man findet gerade in den kleineren Orten auch Motels und Pensionen, die für eine Übernachtung mit Frühstück nur noch um die gut 40 Euro haben wollen. Und wenn man auf dem flachen Land ist, kann es durchaus auch noch günstiger werden. Das Angebot an sonstigen alternativen Unterbringungsformen ist inzwischen auch mit anderen Ländern vergleichbar: Zelt- und Campingplätze stehen zur Verfügung, wie auch Jugendherbergen, oder, wer es ganz rustikal liebt: der Urlaub auf dem Bauernhof.

Rumänien - Hotel buchen

Natürlich ist es in Rumänien genauso wie in den anderen Touristenhochburgen Europas - dort wo viele Urlaubsgäste zu Spitzenzeiten anreisen, werden die Preise immer höher. Entweder man bucht also als Pauschalreisender, oder man recherchiert im Internet über Reiseberichte, Fremdenverkehrsämter und über andere Informationsquellen, um seine individuellen Reiseziele mit alternativen Übernachtungsangeboten zu verbinden. Gastfreundschaft ist in Rumänien sehr wichtig - dementsprechend gut wird man behandelt, so kann man es den vielen Reiseberichten entnehmen.