Rumänien - Sibiu (Hermansstadt)

Sibiu oder Hermansstadt wurde 1150 von deutschen Siedlern, den Siebenbürger Sachsen gegründet. Trotz der vielen Überfälle von Türken und Tartaren entwickelte sich die Stadt zu dem wichtigsten Handelszentrum in Siebenbürgen. Vielleicht ist Sie die heimliche Hauptstadt der Siebenbürger Sachsen. Und 2007 wurde Sibiu zur Europäischen Kulturhauptstadt ernannt. Während des Ersten Weltkrieges wurde hier die erste große Schlacht zwischen dem österreichisch-ungarischen und dem rumänischen Heer geschlagen. Von den gut 150.000 Einwohnern sind zwar nur noch 2000 Deutsche. Aber in den Schulen wird weiterhin deutsch gelernt und der Bürgermeister ist auch ein Deutscher. Auch während der verlustreichen Dezemberrevolution von 1989 kämpften Hermannstädter mit gegen Ceausescu und trugen so zu einer Erneuerung von Rumänien bei.

Blick auf die Stadt Sibiu oder Herrmannsstadt
Schönes Stadtbild: Sibiu, europäische Kulturhauptstadt 2007

Sibiu: Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Sibius wunderschöne und einzigartige, mittelalterliche Altstadt ist glücklichweise erhalten geblieben und somit ist Sibiu einer der schönsten Städte in Europa. Eine große Gemäldesammlung mit über 1200 Bildern aus den letzten 400 Jahren kann man in einem Barockpalast des Barons Samuel von Brukenthal bewundern. Auch viele Möbel, Skulpturen und Porzellan ermöglichen einen guten Überblick über die Geschichte dieser Gegend. Neben dem interessanten Apothekenmuseum gibt es auch die große Freilichtanlage Astramuseum, in der man das frühere landwirtschaftliche Leben und Arbeiten nach verfolgen kann. Aber Sibiu bietet noch viel mehr. Inmitten der der schönen Naturlandschaft Siebenbürgens gelegen, gibt es auch den Kurort Paltinis. Hier, 30 Kilometer von der Stadt entfernt, kann man inmitten der weitläufigen Nadelwälder, die besonders ozonhaltige Luft in sich aufnehmen, die gut wirkt bei Lungenerkrankungen. Im Winter kann man hier Skifahren. In der Nähe, in Ocna, bieten kleine Salzseen von ehemaligen Salzbergwerken noch mehr Erholungsmöglichkeiten an.